Verbindung erleben

10.04.2021
Blog_Katharina_100421_Erde_Verbindung Weiterempfehlen

Verbindung erleben


Kennt Ihr das: Viele Termine einhalten, sich darauf konzentrieren, oft schon beim nächsten Thema zu sein? Und wann passiert es, dass Du wirklich in der Präsenz bist?

 

Und in solch einer präsenten Verbindung kann dann etwas nicht Vorhersehbares geschehen. So ist es mir gestern ergangen ....

 

Ein außergewöhnlicher Tag liegt hinter mir.

Kurz vorweg: Jamie Lee Arnold, Top-Fotografin, lernte ich im letzten Jahr in Frankfurt beim Kongress „Trainer der neuen Generation“ kennen. Ihr Vortrag und ihre außergewöhnliche Präsenz haben mich sehr beeindruckt. Während der Pausen erscheinen von Jamie Lee aufgenommene Bilder auf der großen Leinwand. Die Bilder sprechen für sich: Jeweils im richtigen Augenblick hat sie genau den persönlichen ausdrucksstarken Moment der Referenten getroffen.


In unserem persönlichen Kontakt springt der Funke sofort über. Und mir ist klar, wenn Fotos, dann von ihr!

 

Und gestern war es so weit: Jamie Lee landet nach einer langen Autoanfahrt mittags bei uns. Davor gibt es für mich am laufenden Band noch Einiges zu erledigen.

Ich fühle mich etwas gehetzt, und jetzt ein Fotoshooting? Ja, rückgängig machen geht nicht. Okay, innerlich bin ich nicht wirklich darauf eingestellt.

 

Blog_Katharina_100421_Jamie_Lee_u._Katharina

 

Jetzt geht's los: Der etwas kühle Wind gibt mir auch keinen Aufwind. Mein innerer Dialog: Setze ich wieder mein gestelltes Foto-Grinse-Gesicht auf? Oh je, ob das gut geht…?

Dann sind wir im nahegelegenen Park. Jamie Lee platziert mich u. a. hinter einen Baum, dessen zwei Stämme kurz über dem Boden auseinandergehen.

Ich beobachte Jamie Lee, wie sie fokussiert bei der Sache ist und spontan individuelle Möglichkeiten nutzt.

 

Blog_Katharina_100421_Katharina_

 

Dabei verschwinden meine Gedanken. Mich fasziniert ihre Art. Und es beginnt ein Tanz, ein Spiel wie in einem Film. 

Wie in einem unsichtbaren Dialog erlebe ich mit ihr eine innere Verbindung.

Jedenfalls komme ich dadurch auch mehr in meine Präsenz, die sie in ausdrucksstarken Bildern einfängt.

 

Blog_Katharina_100421_Jamie_Lee_fotografiert_Katharina

 

Viele Fotos zeigen diese besonderen Momente, wofür ich Jamie Lee unendlich dankbar bin. Doch nicht nur dafür. Ich schätze sie sehr, wie sie sich in ihren jungen Jahren mit sich und dem Leben auseinandersetzt und sich in ihrer individuellen Art präsent verwirklicht.

 

Blog_Katharina_100421_Katharina_Klaus

 

Sehr dankbar bin ich über diesen besonderen Kontakt, in dem wir voneinander lernen dürfen.

 

Wo hattest du Momente einer solchen Verbindung? Verbindung zu einem besonderen Menschen, einem Tier, in der Natur, und insbesondere mit dir selbst?

Katharina Kleiner